INFOrmationen zur verschiebung des festivals auf 2021

Liebe Freundinnen und Freunde des Pfinxt´n Festivals, werte Förderer, Sponsoren und Partner, liebe KünstlerInnen!

 

Aufgrund der Covid-19 Situation hat die Bundesregierung am Montag, den 6.4.2020, bekannt gegeben, dass bis Ende Juni 2020 keine Veranstaltungen stattfinden dürfen. Daher sehen wir uns als Veranstalter des Pfinxt´n Festivals auf der Burg Heidenreichstein (geplant 29.–31.5.2020) gezwungen, dieses Festival zu verschieben – um ein Jahr – Pfinxt´n ist nun mal zu Pfingsten.

 

Es wird, und das ist unser aller Hoffnung, von FR 21.– SO 23. Mai 2021 stattfinden. Die Sensation: a l l e KünstlerInnen und MitarbeiterInnen von 2020 haben zugesagt und sind zu diesem Termin verfügbar. Und sogar noch ein Jahr gereifter – ohne Humor geht übrigens gar nix. Die Reihenfolge der Auftritte bleibt gleich, auch die Eintrittspreise.

 

Bereits gebuchte Karten behalten ihre Gültigkeit. Man kann sie aber auch dort zurückgeben, wo man sie gebucht hat. Karten für 2021 können ab jetzt (14.4.2020) gekauft werden.

 

Wir danken für Euer Verständnis, für Eure Pfinxt´n-Treue – den BesucherInnen, den KünstlerInnen, den Förderstellen und den Sponsoren. Und den zahlreichen freiwilligen HelferInnen und unserem Verein.

 

Auf ein gutes Xundbleiben – und Zusammenhalten!

 

Übrigens: Kultur wird immer oben schwimmen, denn sie schafft aus jeder Situation Neues.

 

Liebe pfinxtige Grüße,

 

Alf Krauliz und Reinhard Sprinzl

Akademie für Kultur und Naturvermittlung